Datenschutz­erklärung

Der Schutz der Privatsphäre ist uns wichtig. Wir nehmen das Thema Datenschutz ernst und achten auf entsprechende Sicherheit im Sinne des schweizerischen Datenschutzrechts sowie gegebenenfalls anwendbarem ausländischem Datenschutzrecht, zum Beispiel die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU.

¬ęGesichter der Erinnerung¬Ľ bearbeitet ausschliesslich jene Personendaten, die erforderlich sind, um das Angebot der Online-Plattform ¬ęGesichter der Erinnerung¬Ľ nutzerinnen- und nutzerfreundlich, effektiv, dauerhaft, zuverl√§ssig, in guter Qualit√§t und sicher bereitstellen zu k√∂nnen. Wenn in diesem Zusammenhang auf unseren Seiten personenbezogene Daten (Name und Email-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Verein Gesichter der Erinnerung
B√ľelenstrasse 9
8820 Wädenswil
Schweiz

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unserer Datenschutzbeauftragten k√∂nnen Sie jederzeit folgende Rechte aus√ľben:

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, k√∂nnen Sie diese jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und √§hnliches. Hierbei handelt es sich ausschliesslich um Informationen, welche keine R√ľckschl√ľsse auf Ihre Person zulassen.

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um R√ľckschl√ľsse auf Ihre Person zu ziehen. Die beschriebenen Informationen allgemeiner Natur werden von uns gegebenenfalls statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Personenbezogene Daten

Wir bieten auf unserer Seite die M√∂glichkeit, mit uns per E-Mail in Verbindung zu treten. Hierf√ľr ist die Angabe einer g√ľltigen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der Beantwortung derselben. Daf√ľr werden die von den Nutzenden gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung ihrer Kontaktaufnahme gespeichert.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

Online-Spenden: Wenn Sie √ľber unsere Website spenden t√§tigen, speichern wir Ihre Angaben zur Bearbeitung sowie f√ľr sp√§tere Marketingzwecke.

Dienste von Dritten

Wir verwenden Dienste von Dritten ‚Äď auch im Ausland, einschliesslich den Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Solche Dienste ben√∂tigen Ihre Internet Protocol (IP)-Adresse, da die entsprechenden Inhalte ansonsten nicht ausgeliefert werden k√∂nnen.

Auf dieser Website verwendete Dienste von Dritten.
Externe Dienste, die Cookies verwenden:

Externe Dienstleister, die keine Cookies verwenden:

Die IP-Adresse von Nutzenden wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europ√§ischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gek√ľrzt. Nur in Einzelf√§llen wird die IP-Adresse zun√§chst ungek√ľrzt in die USA an einen Server von Google √ľbertragen und dort gek√ľrzt. Durch diese K√ľrzung entf√§llt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser √ľbermittelte IP-Adressen von Nutzenden werden nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte ¬ęCookies¬Ľ. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webserver auf Ihre Festplatte √ľbertragen werden.

Cookies k√∂nnen nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu √ľbertragen. Wir setzen selbst nur technisch erforderliche Cookies, die sicherheitsrelevant sind.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verkn√ľpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Nat√ľrlich k√∂nnen Sie unsere Website grunds√§tzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelm√§ssig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen k√∂nnen Sie die Verwendung von Cookies jederzeit √ľber die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen √§ndern k√∂nnen. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website m√∂glicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Soweit diese Cookies (auch) personenbezogene Daten betreffen k√∂nnen, informieren wir Sie dar√ľber in den folgenden Abschnitten.

Sie k√∂nnen √ľber Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand l√∂schen. Dar√ľber hinaus erhalten Sie Informationen und Anleitungen, wie diese Cookies gel√∂scht oder deren Speicherung vorab blockiert werden k√∂nnen. Je nach Anbieterin oder Anbieter Ihres Browsers finden Sie die notwendigen Informationen unter den nachfolgenden Links:

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-loeschen-daten-von-websites-entfernen

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Google Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de

Opera: http://www.opera.com/de/help

Safari: https://support.apple.com/kb/PH17191?locale=de_DE&viewlocale=de_DE

Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Vimeo

Diese Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Wenn Sie eine unserer mit Vimeo-Videos ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Wir haben Vimeo jedoch so eingestellt, dass Vimeo Ihre Nutzeraktivit√§ten nicht nachverfolgen und keine Cookies setzen wird. Vimeo verf√ľgt √ľber eine Zertifizierung nach dem EU-US-Privacy-Shield, der die Verarbeitung personenbezogener Daten in den USA nach EU-Standards sicherstellen soll. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Kartenfunktion mit Mapbox

Wir setzen MapBox API, einen Dienst der MapBox Inc. (Anschrift: 740 15th Street NW, 5th Floor, Washington, District of Columbia 20005, USA) nachfolgend nur ¬ęMapBox¬Ľ genannt, ein. Wir nutzen MapBox, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von MapBox werden von MapBox auch Daten √ľber die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild (¬ęEU-US Privacy Shield¬Ľ) garantiert MapBox, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalit√§t unseres Internetauftritts. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von Mapbox unter: https://www.mapbox.com/legal/privacy

Webstatistik mit Plausible

Unsere Website benutzt den Open Source Webanalysedienst von Plausible mit Sitz in Estland. Die Webanalyse basiert auf anonymisierten Daten. Ein R√ľckschluss auf Personen ist nicht m√∂glich. Folgende webstatistische Auswertungen werden vorgenommen: URL, HTTP Referer, Browser, Betriebssystem, Endger√§t, Land. Die Verarbeitung beruht auf unserem berechtigten Interesse an der Reichweitenmessung unserer Website (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Mehr Infos zu Plausible finden Sie unter https://plausible.io/data-policy

SSL-Verschl√ľsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der √úbertragung zu sch√ľtzen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschl√ľsselungsverfahren (z. B. SSL) √ľber HTTPS.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen m√∂chten, ben√∂tigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die √úberpr√ľfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten verwenden wir ausschliesslich f√ľr den Versand der angeforderten Informationen.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters k√∂nnen Sie jederzeit widerrufen, etwa √ľber den ¬ęAustragen¬Ľ-Link im Newsletter. Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Best√§tigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Best√§tigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu k√∂nnen. Hierzu geh√∂rt die Speicherung des Anmelde- und des Best√§tigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die √Ąnderungen Ihrer bei CleverReach gespeicherten Daten protokolliert.

√Ąnderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerkl√§rung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um √Ąnderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerkl√§rung umzusetzen, z.B. bei der Einf√ľhrung neuer Services. F√ľr Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerkl√§rung.

Fragen an die Datenschutzbeauftragte

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: info@gesichter-der-erinnerung.ch